dvg Hauptverwaltung2000 (D)/Hannover (1999): Hascher + Jehle, Heinle, Wischer und Partner, Berlin für dvg Datenverarbeitungsgesellschaft mbH
Alte Mälzerei (D)/Düsseldorf (2002): Gansfort, Dr. Bob, Düsseldorf für Hartmut Ibing, Düsseldorf
Alterra (NL)/Wageningen (1998): Behnisch, Behnisch & Partner, Stuttgart (D) für Rijksgebouwdienst Direktie Oost, Arnheim
Altes Rathaus Pforzheim (D)/Pforzheim (2001): Auer+Weber Architekten, Stuttgart für Grundbesitzgesellschaft Altes Rathaus Pforzheim mbH + Co. KG
Automotive Expo (CN)/Beijing (2008): HENN Architekten für Olympisches Kommitee Beijing
B4/B6 Daimler Benz (D)/Berlin (1999): Richard Rogers Partnership, London (GB) für diM-Debis, Gesellschaft für Potsdamer Platz, Berlin
Bahnhof SBB Zug (CH)/Zug (2004): Hornberger Architekten AG, Zürich für SBB AG, Stadt Zug, Kanton Zug
Berliner Bogen (D)/Hamburg (2001): BRT Architekten Bothe Richter Teherani, Hamburg für Becken Investitionen&Vermögensverwaltung, Hamburg
BMW Forschungszentrum BA7 (D)/München (2006): HENN Architekten für BMW Group
British Museum (GB)/London (2002): Foster & Partners, London für Trustees of the British Museum, London
C1 Daimler Benz (D)/Berlin (1998): Planergemeinschaft: Renzo Piano, Paris, Christoph Kohlbecker GmbH, Gaggenau für Daimler Benz AG+Co., Düsseldorf
Commerzbank (D)/Frankfurt a.M. (1997): Foster & Partners, London für Commerzbank, Frankfurt
Daimler Benz Museum (D)/Stuttgart (2006): UN-Studio, Amsterdam (NL) für DaimlerChrysler Immobilien, Berlin
Datapec (D)/Tübingen (1995): Kauffmann Theilig & Partner, Stuttgart für Grundstücksgesellschaft Gniebel GbR, Stuttgart
Deichtorcenter/Hamburg (2002): BRT Architekten Bothe Richter Teherani, Hamburg für Becken Investitionen & Vermögensverwaltung, Hamburg
Deutscher Beamtenbund (D)/Berlin (2002): Schommer, Karl-Heinz, Bonn für Deutscher Beamten Wirtschaftsbund (BWB) GmbH, Berlin
Doppel-XX (D)/Hamburg (1999): BRT Architekten Bothe Richter Teherani, Hamburg für Dipl.-Ing. Dieter Becken, Hamburg
ENC - Energy Research Centre 42 (NL)/Petten (2001): BEAR Architecten, Gouda für Netherland Energy Research Fondation ECN
Energieforum (D)/Berlin (2002): BRT Architekten Bothe Richter Teherani, Hamburg für Hanseatica 16. Grundbesitz Investitionsgesellschaft mbH + Co. KG, Hamburg
Energon (D)/Ulm (2002): oehler+arch. kom, Bretten für Software AG Stiftung, Darmstadt
ESO Hotel (Chile)/Cerro Paranal (2002): Auer+Weber Architekten, München (D) für European Southern Observatory (ESO), München (D)
ESWE Schillerplatz (D)/Wiesbaden (1999): KSP Engel+Zimmermann GmbH, Frankfurt a.M. für ESWE Stadtwerke, Wiesbaden
Ferring (CH)/St. Prex bei Morges (2005): Planergemeinschaft: Aldo + Silvio Dolci Sàrl, Yverdons-les-Bains,Tekhne Management SA, Yverdons-les-Bains für Ferring Pharmaceuticals, Genf
Festo (D)/Esslingen (2001): Jaschek, Ulrich, Stuttgart für Festo AG & Co., Esslingen
Flughafen c500 Zürich (CH)/Zürich (2004): PGF Planergemeinschaft Flughafenkopf, Itten&Brechbühl AG, Zürich, Nicholas Grimshaw&Partners Ltd. London (GB) für Unique–Flughafen Zürich AG
Fortbildungsakademie (D)/Herne Sodingen (1999): Jourda & Perraudin Architectes, Lyon und Hegger Schleiff – HHS Planer + Architekten AG, Kassel für Mont-Cenis GmbH und Land Nordrhein-Westfalen
Forum Chriesbach EAWAG/Dübendorf (2006): Bob Gysin + Partner BGP, Zürich für EAWAG, EMPA, vertreten durch BaFA Bauten Forschungsanstalten Zürich
Galleria (CH)/Opfikon - Glattbrugg (1993): Architektengemeinschaft Galleria, Gerber, Nauer&Burckhardt Partner AG, Zürich für Spaltenstein Immobilien AG, Zürich
Genzyme (USA)/Cambridge, MA (2003): Behnisch, Behnisch & Partner, Stuttgart (D) für Genzyme Corporation, Cambridge, MA, Lyme Properties LLC, Cambridge, MA
Glass Gazebo (CN)/Shenzhen (2003): nicht bekannt - unknown für City of Shenzhen
Grafenau (CH)/Zug (1993): Bosshard + Sutter, Zug für Landis & Gyr Immobilien AG, Zug
Götz Verwaltung (D)/Würzburg (1995): Webler + Geissler Architekten, Stuttgart für Götz Verwaltung, Würzburg
Haagse Hogeschool (NL)/Den Haag (1996): Atelier PRO architecten bv, Den Haag für PRC Bouwcentrum, Den Haag
Hauptbahnhof Berlin (D)/Berlin (2006): gmp Gerkan, Marg und Partner, Hamburg für Deutsche Bahn AG
Historisches Kaiser Karrée (D)/Frankfurt a.M. (1998): Novotny, Mähner+Assoziierte, Darmstadt für Deutsche Effekten- und Wechselbeteiligungsgesellschaft, Frankfurt a.M.
Holborn Place (GB)/London (1999): Foster & Partners, London für Gemini Commercial Investments, London
HUK Hauptverwaltung (D)/Coburg (1998): HPP Hentrich-Petschnigg & Partner KG, Düsseldorf/München für HUK-COBURG, Immobiliengesellschaft Bertelsdorfer Höhe GbR, Coburg
IBM – Minergie® (CH)/Zürich (2004): Dudler Architekten, Zürich für Allreal, Zürich
IFC Oval Atrium (CN)/Hong Kong (2003): Rocco Design Limited für DTZ Debenham Tie Leung
IFC Rectangular Atrien (CN)/Hong Kong (2003): Rocco Design Limited für DTZ Debenham Tie Leung
Juristische Fakultät Universität Zürich (CH)/Zürich (2004): Calatrava Valls SA, Zürich für Hochbauamt des Kantons Zürich
Kamelienhaus (D)/Pillnitz (1992): Prof. Olaf Kempe, Dipl.-Ing., Dresden für Stadt Pillnitz
Konrad-Adenauer Haus (D)/Berlin (2000): Petzinka Pink & Partner, Düsseldorf für Hausverein der CDU Deutschlands e. V.
Königsbau Passage (D)/Stuttgart (2006): Hascher, Jehle und Assoziierte GmbH, Berlin für SELENO GmbH, Hamburg
Leonardo (CH)/Zürich-Oerlikon (2002): Läuppi, Rolf, dipl. Arch. ETH/FH, Zürich für Credit Suisse Asset Management Funds, Zürich
Licht en Groen (NL)/Amstelveen (1995): Atelier Z, Rotterdam für Wohnbau GmbH Licht en Groen, Amstelveen
Mikroelektronikzentrum (D)/Duisburg (1996): Foster & Partners, London für GTT - Gesellschaft für Technologieförderung und Technologieberatung Duisburg mbH
Museum für Geschichte (D)/Hamburg (1989): gmp Gerkan, Marg und Partner, Hamburg für Verein der Freunde des Museums für Hamburgische Geschichte, Hamburg; Verein der Freunde des Museum
Naturhistorisches Museum (CH)/Bern (1999): Jordi, Beat A. H., Bern für Bürgergemeinde Bern
Peter Merian (CH)/Basel (2002): Zwimpfer Partner Architekten, Basel für Schweizerische Post, Bern, Immobiliengesellschaft Bahnhof Ost AG, Basel
Prisma (D)/Frankfurt a.M. (2001): Auer+Weber Architekten, Stuttgart für Hochtief Projektentwicklung GmbH, Eschborn
Prisma, Karlsruhe (D)/Nürnberg (1997): Eble Architektur, Joachim, Tübingen für Karlsruher Lebensversicherung AG, Nürnberg
Procter + Gamble AG (CH)/Genf (2000): Aukett Associates, London, (GB) für Procter+Gamble AG, Bulle
Projekt Menziken (CH)/Menziken (2004): Studentenprojekt HTA für
Sperion (D)/Düsseldorf (2004): Deilmann & Koch, Düsseldorf für IKB Immobilien Leasing-Gruppe, FODA Grundstücksvermietungsgesellschaft, Düsseldorf
Sports Centre ( NL )/Wageningen (2003): BEAR Architecten, Gouda für Swagro Bouw, Wageningen
Stadtwerke Bochum (D)/Bochum (2004): Gatermann + Schossig, Köln für Stadtwerke Bochum
Stilli Park (CH)/Davos (2010): Matteo Thun & Partners, Milano für Baulink AG - Intercontinental Hotels
SurTec – Passivhaus (D)/Zwingenberg (2000): Zimmer, Martin, Atelier für Architektur und Städtebau, Darmstadt für SurTec GmbH
Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek, SLUB (D)/Dresden (2002): Ortner&Ortner Baukunst, Berlin/Wien (A) für Freistaat Sachsen, Staatshochbauamt Dresden
UBS Flur Nord (CH)/Zürich (1998): Planergemeinschaft: Steiner Engineering, Zürich; Nicholas Grimshaw&Partners Ltd. London (GB) für UBS AG, Liegenschaftsabteilung, Zürich
Umweltbundesamt Dessau (D)/Dessau (2004): sauerbruch hutton architekten, Berlin für Bundesrepublik Deutschland
VROM (NL)/Den Haag (1992): Jan Hoogstad, Rotterdam für Ministry of Housing, Spatial Planning & Environment
Wissenschaftspark Gelsenkirchen (D)/Gelsenkirchen (1995): Kiessler + Partner, München für Land Nordrhein-Westfahlen, Wissenschaftspark und Technologiezentrum, Rheinelbe Gelsenkirchen Vermöge
Wissenschaftszentrum Darmstadt (D)/Darmstadt (2007): cap chalabi architects & partners und Funk und Schröder Architekten für WKZ GmbH & Co KG
Zentrum Triesen (FL)/Triesen (2003): Architektengemeinschaft ZT, Böge+Linder Architekten, Hamburg (D) für VP-Bank Aktiengesellschaft,Vaduz