Suche nach:

Hauptbahnhof Berlin (D)

Hauptbahnhof Berlin (D)


Ort: Berlin
Architekt: gmp Gerkan, Marg und Partner, Hamburg
Bauherr: Deutsche Bahn AG
Baujahr: 2006
Atriumtyp: Verbindend
Nutzung: Einkaufen
Klimatyp: Thermischer Pufferraum
 
Höhe Atrium: 15-29
Fachplaner und   
Spezialisten: 
Tragwerksplanung: Schlaich Bergermann und Partner, Stuttgart; IVZ/Emch+Berger
Lichttechnikplanung: Peter Andres + Conceptlicht GmbH
Gebäudetechnikplanung: Ingenieurgesellschaft Höpfner

Am Ort des historischen Lehrter Bahnhofs befindet sich der größte Kreuzungsbahnhof Europas. Große filigrane Glasdächer folgen den Gleisen und werden von zwei Bürogebäuden überbrückt. Im Kreuz befindet sich eine große verglaste Erschließungszone zu den unteren Bahnsteigebenen. Das 321 m lange Glasdach der Ost-West-Halle ist als Gitterschalennetz aus nahezu quadratischen, in der Größe variierenden Netzmaschen konstruiert, die durch Seile ausgekreuzt werden. Im Süden ist die Dachfläche mit Photovoltaik-Modulen belegt.

  Vertikale Eingangsfassade
 Überdachung Gleise
© beide Bilder DB AG