Suche nach:

Bahnhof SBB Zug (CH)

Bahnhof SBB Zug (CH)


Ort: Zug
Architekt: Hornberger Architekten AG, Zürich
Bauherr: SBB AG, Stadt Zug, Kanton Zug
Baujahr: 2004
Atriumtyp: Finger
Nutzung: Büro
Klimatyp: Thermischer Pufferraum
 
BGF Atrium: 200 m2
Höhe Atrium: 16 m
Fachplaner und   
Spezialisten: 
Lichtplanung: James Turrell, Flagstaff, USA
Elektroplanung: HHM Zug AG, Zug
Ausführungsplanung: Caretta + Weidmann Baumanagement AG, Zürich

Im Atrium des Bahnhofsgebäudes werden mit 1'600 Fluoreszenzlampen in den Grundfarben blau, rot und grün insgesamt 311 verschiedene Farbszenen generiert. So erlebt der Zugreisende, welcher täglich immer den gleichen Zug nimmt den Bahnhof stets anders, so wie er auch die Landschaft aus dem Zug heraus gemäß Wetter und Jahreszeiten immer anders erlebt.
Der Leistungsbedarf der Fluoreszenzlampen liegt bei 40 kW, was 3% des Gebäudegesamtenergiebedarfs entspricht.